Willkommen! Einloggen oder neu registrieren.
Objektive

Alle Objektive von und für Panasonic

News zu Panasonic

 
 

Weitere Hersteller

 
 
…mehr

Panasonic Objektive

Der japanische Hersteller Panasonic vertreibt unter dem Produktnamen LUMIX diverse Digitalkameras, Kompakt-, Bridge- und auch Spiegelreflexkameras. Viele dieser Lumix-Kameras sind mit Leica-Objektiven ausgestattet. Als Bestseller gelten die Lumix TZ (Reisekameras) im Bereich 250-300€

Die Modelle unterscheiden sich in den Abkürzungen:
- FP (kompakte Kleinkamera)
- FS (kompakte Mittelklasse)
- FX (kompakte Oberklasse)
- LX (Luxusklasse)
- ZX (verkleinerte Reisekamera, 8-fach Zoom)
- LS (preisgünstigstes Modell, Mignon-Batterien, ohne Akku)
- LZ (Standardklasse)
- FT (Wasserdichte, schlagfeste und staubsichere Kompaktkamera)
- FZ (Bridgekameras mit großem Zoom-Bereich)
- TZ (Kompakte Reisekameras mit einem 10- bis 16-fach Zoom)
- G („Micro-Four-Thirds“; Spiegelreflex ähnliche Kamera ohne Spiegel, digitaler Sucher)
- L („Four-Thirds“; Spiegelreflexkamera)

Da die meisten Objektive von Leica hergestellt werden, gibt es nur wenige eigene Panasonic Objektive, wie zum Beispiel:
Makroobjektive, Superweitwinkel, Superzoom, Telezoom, Super Telezoom, Standardzoom, Pancake, Fischeye oder 3D Objektiv.

Durch den Micro-FourThirds-Standard hat Panasonic die Konstruktion kleinerer und kompakterer Objektive ermöglicht. Die Objektive sind deutlich leichter als bei anderen Systemkameras. Trotzdem bleibt die hervorragende Bildqualität gleich, da durch diesen Standard die Abstimmung der Sensorgeometrie optimiert wurde.

Vergleichsliste:

Wählen Sie bis zu vier Objektive aus, um diese miteinander zu vergleichen.