Schließen
Alle

Carl Zeiss 15 mm und 135 mm bald als Compact Primes erhältlich

Erstellt am 12. April 2012 von 0 Kommentare

Mit dem Compact Prime 15mm / T2.9 und dem Compact Prime 135 mm / T2.1 erweitert Carl Zeiss nun seine CP.2-Serie. Genau wie die anderen CP.2 Objektive sind auch diese beiden für PL-, EF-, F-, E- und FT-Mounts erhältlich. Der Anschluss ist dabei jederzeit austauschbar.

Fokusring und Blende können ohne Probleme von einem Kamera-Rig aus verstellt werden. Wie im Filmbereich üblich werden auch bei diesen Objektiven die Blendendere auf T-Stop-Skalen angegeben. Auf eine elektronische Datenübertragung an die Kamera wurde in der CP.2 Serie verzichtet.

Beide Objektive sollen im 4. Quartal 2012 erhältlich sein. Preise sind jedoch noch nicht bekannt.

Category : news,produkte

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das: