Alle

So sind Fotografen: Ergebnisse der Expertenumfrage zum Thema Fotografie und Objektivkauf

Erstellt am 25. Juli 2012 von 2 Kommentare

Wahrscheinlich wussten Sie bereits, dass die meisten Fotografen mit einer Kamera von Canon oder Nikon fotografieren. Aber wussten Sie auch, dass mehr Fotografen ein iPhone besitzen, als es Besitzer von Kameras der Marken Olympus, Pentax und Sony zusammen gibt? Diese und weitere teils überraschende Daten brachte die Umfrage hervor, die objektive24.de im Juni 2012 unter 82 Fotografen und Fotobloggern durchführte. Die Ergebnisse können ab sofort eingesehen werden. Eine Infografik stellt sie übersichtlich für die Verwendung auf eigenen Seiten zusammen.

Ergebnis der Umfrage: Ausbildund und Erfahrung

Fotografen sind Autodidakten. Das ist eins der deutlichsten Ergebnisse der Umfrage, die objektive24.de im Juli 2012 mit ausgewählten Fotografen und Fotobloggern durchführte. Obwohl fast 40% der Befragten ihren Lebensunterhalt mit dem Fotografieren bestreiten oder es für die nahe Zukunft planen, gaben die wenigsten an, eine klassische Ausbildung in dem Bereich durchlaufen zu haben. Das Hauptinteresse gilt dabei vor allem der Portraitfotografie (66% aller Befragten). Reiseaufnahmen und Landschaftsbilder belegen mit deutlichem Abstand die Plätze 2 und 3. Zwar hat die digitale Technik zweifelsohne Einzug in fast jeden Fotografenhaushalt gefunden, trotzdem findet analoges Fotografieren immer noch Anklang bei vielen Fotografen. Fast 40% gaben an, zumindest noch gelegentlich zur Analogkamera zu greifen.

Spiegelreflex und Smartphone

Ein weiteres Interessantes Ergebnis zeigte sich bei der Frage nach den Kameras, mit denen die Fotografen ihre Bilder machen. Während erwartungsgemäß die digitale Spiegelreflexkamera abgeschlagen die erste Kamera der Wahl ist, folgt auf dem zweiten Platz bereits das Smartphone, das mehr und mehr die Kompaktkamera als Lösung für Snapshots nebenbei ablöst. Dies ist zweifelsohne der Tatsache geschuldet, dass man sein Handy meistens eh dabei hat und Kameras in Handys und Smartphones technisch immer attraktiver und konkurrenzfähiger werden.

In Bezug aufs Zubehör geben sich die wenigsten mit weniger als einer Komplettausrüstung zufrieden. 6 Objektive gehören im Schnitt zur Ausstattung und weitere sollen nach Meinung eines Großteils der Befragten dieses Jahr noch hinzukommen. Aber auch ein Stativ, Kamerataschen, Fernauslöser und Filter finden sich bei so gut wie allen Fotografen. Lediglich die Systemkameras konnten sich bisher noch nicht durchsetzen.

Internet Informationsquelle Nr.1

In der Umfrage ging es weiterhin und die Frage, wie sich Fotografen vor einem Objektivkauf informieren und welche technischen Merkmale eines Objektivs ihnen besonders wichtig sind. Auch hier zeigte sich ein klares Bild: Die meisten holen sich ihre Informationen im Internet. Aber auch die Empfehlungen von Freunden und Bekannten spielen eine große Rolle. Auf die Meinung von Elektronikfachhändlern wollte sich jedoch kaum einer der Befragten verlassen. Bei der Wahl der Objektive sind vor allem Brennweite und Lichtstärke wichtige Kriterien. Gewicht und Aussehen spielen eher eine untergeordnete Rolle.

Die gesamten Ergebnisse der Expertenumfrage zum Thema Fotografie und Objektivkauf können Sie ab sofort unter der unten genannten URL herunterladen. Sie können die Ergebnisse gerne verwenden, die Verwendung ist unter Nennung und Verlinkung der Quelle erlaubt und natürlich kostenlos. Zusätzlich haben wir eine Infografik erstellt, in der die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage grafisch ansprechend aufbereitet wurden. Diese kann ebenfalls verwendet werden, bitte verwenden Sie hierzu den unten aufgeführten Code.

Zum Abschluss möchten wir allen Teilnehmern für ihre Mithilfe bei der Umfrage danken!

Download: objektive24-Umfrageauswertung

Infografik einbinden:
<a title="objektive24.de" href="http://www.objektive24.de/blog/2012/07/so-sind-fotografen-ergebnisse-der-expertenumfrage-zum-thema-fotografie-und-objektivkauf/"><img src="http://www.objektive24.de/blog/wp-content/uploads/2012/07/objektiv_gesehen_600x3000.jpg" alt="Umfrageergebnisse als Infografik" /></a>

Weitere Anfragen zur Umfrage oder zu objektive24.de richten Sie bitte an presse@objektive24.de.

Category : netz,news

2 Responses to “So sind Fotografen: Ergebnisse der Expertenumfrage zum Thema Fotografie und Objektivkauf”

  1. Carsten sagt:

    Sehr interessante Umfrageergebnisse und grafisch hervorragend dargestellt. Danke !

    Antworten
  2. steffen sagt:

    Hey, keiner traut Mediamarkt und co was zu, warum auch?

    Tolle Grafiken und sehr interessant das ganze.

    Antworten

Leave a Comment