Objektive
Brennweite:
mind.mm
max.mm
Exakt
Lichtstärke:
von
bis
Sensorformat:
Preis:
€ bis
 

50 Objektive

Canon Festbrennweite

Canon Objektive mit Festbrennweite gibt es in allen erdenklichen Brennweitenbereichen. Die Objektive der EF-Serie decken also problemlos alle Aufnahmesituationen ab. Die Canon Weitwinkelobjektive zeichnen sich durch einen großen Bildwinkel aus und lassen dadurch auch große und breite Motive in unmittelbarer Nähe abbilden. Sie sind der ideale Begleiter für Landschafts- und Architekturfotografie. Die Canon Weitwinkelobjektive mit Festbrennweite zeichnen sich insbesondere durch eine hohe Lichtstärke und einen schnellen und geräuscharmen Ultraschallmotor (USM) aus. Objektive mit Festbrennweite im Standard- und mittleren Telebereich von Canon umfassen einen Brennweitenbereich von 45mm – 100mm und simulieren in etwa die Wahrnehmung des menschlichen Auges. Sie eignen sich daher insbesondere für Porträtaufnahmen. Canon hat allerdings auch Macro-Objektive in diesem Bereich im Angebot, mit denen sich kleinste Details sichtbar machen lassen, die mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen sind. Teleobjektive mit fester Brennweite von Canon eignen sich besonders für Sport- und Naturaufnahmen. Die Teleobjektive von Canon verfügen durchweg über hohe Lichtstärken und Brennweiten bis 800mm.

Vergleichsliste:

Wählen Sie bis zu vier Objektive aus, um diese miteinander zu vergleichen.