Alle

Drei neue Objektive für Sony Alpha

Erstellt am 20. Februar 2013 von 0 Kommentare

Um insgesamt drei Objektive vergrößert Sony das Angebot an Objektiven für seine Spiegelreflexkameras und Kameras mit halbdurchlässigem Spiegel (SLT). Für Kameras mit dem etwas kleineren APS-C-Sensor wird das bisherige 18-55mm Standardzoom in einer neuen Version ab März erhältlich sein, Besitzer eines Vollformatboliden können sich über zwei Top-Objektive freuen: ebenfalls eine Neuauflage des 70-400er Zooms, sowie ein lichtstarkes Standardobjektiv mit 1,4 Offenblende von Zeiss. Einziger Wermutstropfen: Der Preis.

Kompaktes Zoomobjektiv DT-1855 SAM II  für Kameras mit APS-C Bildsensor in Neuauflage

Sony SAL 18-55Seit 2011 ist das Standardzoom DT-1855 SAM erhältlich, nun bringt Sony ab März 2013 das neue Zoomobjektiv DT-1855 SAM II für eine UVP von 219,00€. Das Objektiv unterscheidet sich nur geringfügig vom Vorgänger, es ist etwas schwerer und größer und verwendet den gleichen Autofokusmotor (SAM) wie sein Vorgänger. Verbesserungen soll es durch neue Linsenelemente geben, die Flacker- und Geistereffekte besser minimieren sollen. Das Datenblatt und – ab März – Preise finden Sie auf der Detailseite des DT-1855 SAM II.

Lichtstarkes Standardobjektiv in Kooperation mit Zeiss

Sony-SAL-50F14ZMit dem Planar T*-Objektiv SAL-50F14Z schließt Sony eine Lücke in der Reihe hochwertiger Objektive zwischen 24 und 135 Millimetern. Mit seiner Festbrennweite und dank der großen Blendenöffnung von F1,4 eignet es sich perfekt für Porträtaufnahmen mit geringer Schärfentiefe. Die hohe Lichtstärke verdankt das in Zusammenarbeit mit Carl Zeiss entwickelte Edel-Objektiv für Vollformatsensoren acht Glaslinsen-Elementen in fünf Gruppen und zwei asphärischen Elementen. Das neue SAL-50F14Z ist hochwertig verarbeitet und gegen Staub und Feuchtigkeit geschützt. Es wiegt 518 Gramm und misst 81 Millimeter im Durchmesser sowie 71,5 Millimeter in der Länge. Das Objektiv ist für Vollformatkameras geeignet. Die Qualität hat ihren Preis. Ab Mai ist das Objektiv für eine UVP 1.499,00 €.

Telezoomobjektiv für Natur-, Action- und Sportmotive

Für eine UVP von 1.999,00€ ist ab April das neue SAL-70400 G SSM II erhältlich. Im Vergleich zum Vorgängermodell ist das neue Telezoom der G-Serie in vielen Details verbessert worden, hauptsächlich im Bereich des Autofokus. Durch eine verbesserte Schaltung ist der Ultraschallmotor für den Autofokus bei der neuen Version vier mal so schnell, die Geschwindigkeit der Scharfstellung ist ebenfalls erhöht worden. Im Inneren sind einzelne Linsen mit einer Nanao-Anti-Reflex-Vergütung versehen worden, um Lichtreflexionen zu vermindern. Das neue SAL-70400 G SSM II wiegt 1.500 Gramm. Die maximale Blendenöffnung variiert je nach Brennweite zwischen F4 und F5,6. Alles weitere auf der Detailseite des Sony SAL-70400 G SSM II.

Category : news

Comments are closed.